Angebote zu "Teppich" (5 Treffer)

Kategorien

Shops

Teppich »Disillusion«, KUNSTLOFT, rechteckig, H...
969,00 € *
ggf. zzgl. Versand

'Disillusion' befreit Ihren Boden von seiner tristen Optik und verwandelt ihn in ein geometrisches Spektakel. Der elegante Teppich in Schwarz und Grau ist mit „Good Weave“ zertifiziert und brilliert mit edlen Materialien aus handgeknüpftem Leder, das sich nicht nur sanft anfühlt, sondern auch Ihr Wohnzimmer mit seiner grazilen Schönheit veredelt.

Anbieter: OTTO
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
2015 Rothschild Mouton Cadet Rouge - Cannes Edi...
13,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Im Rahmen der 72. internationalen Filmfestspiele in Cannes zeigt sich der Mouton Cadet Rouge in einem besonderen Gewand. Die ohnehin schon glamouröse Côte d'Azur ist jedes Jahr im Mai der absolute Hotspot für Stars und Sternchen. Hier gibt sich das »Who is Who« der internationalen Filmbranche die Klinke in die Hand. Klar, dass bei dem Spektakel auf dem roten Teppich ein erstklassiger Rotwein nicht fehlen darf! Mit seiner stilvollen »Festival-Kleidung« ist der Mouton Cadet Rouge von Baron Philippe de Rothschild ein echter Hingucker und für den genussvollen Part der Show verantwortlich. Seit 1930 ist Baron Philippe de Rothschild dabei, die Weinwelt zu erobern. Heute kann man getrost sagen, dass kaum ein anderer den Wein-Mythos Bordeaux so geprägt hat wie der Baron. Ohne Zweifel hat der Mouton Cadet Rouge seinen Anteil daran. Dieser ursprünglich als Zweitwein des legendären Château Mouton Rothschild auf den Markt gebrachte Rotwein erfreute sich im Laufe der Zeit immer größerer Beliebtheit. Heute gehört er zu den bekanntesten Weinen Frankreichs und hat es bis vor die Kameras von Cannes geschafft. Mit dem Merlot spielt die bekannteste Rebsorte der Welt die Hauptrolle in diesem Klassiker des Bordeaux. Zu über 80% ist sie im Endprodukt enthalten. Mit Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc sind aber auch die kleineren Parts der Cuvée hochkarätig besetzt und geben der dominanten Weichheit des Merlot mit Würze und Kraft die perfekte Rahmung. Sobald alle Blicke auf ihn gerichtet sind, fällt das tiefdunkle Rot auf, mit dem der Mouton Cadet Rouge aus dem Glas funkelt. Ihm näher kommend, wird man seinen verführerischen Duft nach Kirschen, Cassis und reifen Himbeeren gewahr und ehe man sich versieht, gesellt sich eine feine Röstnote hinzu, die die Klasse und Komplexität dieses Weins eindrucksvoll unter Beweis stellt. Bemerkenswert - wie es sich für einen Star der Szene gehört - ist auch sein Abgang: wunderbar langanhaltend präsentiert dieser Tropfen darin noch einmal seine schöne Harmonie zwischen Tanninen, Frische und Frucht. Insgesamt ein toller Auftritt! Neben seiner einwandfreien geschmacklichen Performance beweist der Mouton Cadet Rouge auch, dass guter Bordeaux-Wein auch bei einem klangvollen Namen nicht zwangsläufig teuer sein muss.

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
KüstenKULTour - mit Kira & Anders, El Goma und ...
11,30 € *
zzgl. 11,95 € Versand

KüstenKULTour zu Gast im Ostseebad Ahrenshoop am 12.08.2020 um 15.00 Uhr und um 20.00 Uhr. Zu Gast: Kira & Anders, El Goma und das Chaos Varieté.Kira & Anders präsentieren Das phantastische Grammophon von Mr. und Mrs. Twistly: So wie jeden Nachmitttag werden im Wohnzimmer von Mr. & Mrs. Twistly neue Tanzschritte geprobt und wie jeden Nachmittag läuft es anders als geplant, denn das Grammophon spielt mal wieder verrückt und was macht eigentlich der Socken in der Kaffeetasse? Tauchen sie ein in die lustige Welt der 20er Jahre und erleben sie den skurrilen Alltag der beiden sympathischen Charaktere, die mit Tanz, Akrobatik am Boden und in der Luft die schönen und absurden Seiten des Zusammenlebens erzählen. Ein Spektakel mit vielen Überraschungen und einem Hauch von Poesie auf rotem Teppich für Groß und Klein.GOMA bringt mithilfe von smarter Technologie Schwung auf die Bühnen. The Atari Show ist eine reine Comedy Show! Freie Improvisation trifft auf ausgefeilte Gags. Er weiß die Menschen spielerisch auf eine simple und dennoch sehr durchdachte Weise zu begeistern.Mit treffsicher eingespielten Musikeinspielungen als Soundtrack reihen sie sich kleine Geschichten zu einem Feuerwerk der Comedy. So gelingt es GOMA, gewöhnliche Alltagssituationen in witzige Sequenzen zu verwandeln, bei denen kein Auge trocken bleibt. Nicht nur die erfrischende Geistesschärfe des Künstlers, sondern auch seine jahrelange Erfahrung als Komiker und Jongleur machen die Show zu dem Erlebnis, das sie ist. GOMA bietet zeitgenössische Highend-Jonglage, visuelle Komik, fulminante Tanzeinlagen und forsche Improvisationen. Last but not least: Das Chaos Varieté: Diese zwei fast noch ?blutjungen? Künstler verbindet seit über zehn Jahren eine recht ambivalente Beziehung, die sie kompromisslos in allen Facetten auf die Bühne bringen.Jeder will und keiner kann-das allerdings besser als der Andere. Ein Fahrrad wird auf dem Kinn balanciert, eine Sechsballjonglage gezeigt und auf einer Hebebühne waghalsig auf einem Rollbrett mit brennenden Fackeln jongliert. Geschenkt wird sich auf der Bühne nichts und so runden die, in ihrer gemeinsamen Ausbildung erlernten Elemente der Clownerie und Pantomime das Programm zu einer einzigartig chaotischen Varietéshow ab.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot
Staatliche Repräsentation und außenpolitische H...
59,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Inhaltlich unveränderte Neuauflage. Als Bundespräsident Heuss im Mai 1956 auf Einladung von König Paul und Kö nigin Friederike nach Griechenland kommt, markiert dieser Staatsbesuch ei ne neue Epoche für die Bundesrepublik. Mit dieser ersten offiziellen Auslands reise des westdeutschen Staatsoberhaupts wird die neue Souveränität des jung en Staates auf internationaler Bühne symbolisiert. Insgesamt sieben Staats besuche absolviert Theodor Heuss bis zum Ende seiner Amtszeit 1959: Roter Teppich, Ehrengarde und Tischreden - Theodor Heuss, der ,,Staats schau spieler"? Welche Bedeutungen hatten diese teils mehr, teils weniger far ben prächtigen Spektakel für die zwischenstaatlichen Beziehungen und das bundes deutsche Selbstverständnis? Im Spannungsverhältnis der Vorgaben Ade nauerscher Bündnispolitik und des moralischen Anspruchs ver gang en heits po litischer Läuterung zeichnet Till Manning den Handlungsspielraum von Bun des präsidenten Heuss während seiner Auslandsreisen nach: Symbolpolitik zwischen Amt, Funktion und Person des ersten westdeutschen Staats ober haupts. Damit leistet das Buch einen Beitrag zur Kulturgeschichte des Pol iti schen und öffnet die Perspektive auf die historische Selbst- und Fremd wahr neh mung der jungen Bundesrepublik.

Anbieter: Dodax
Stand: 12.08.2020
Zum Angebot